Fischers Fritze

Der Sommer meines Lebens.


Ich kann mich nicht mehr genau erinnern wann es war, es muss Ende der 60er Jahre gewesen sein, da machte ich meine erste große Reise.

Ich fuhr in einem VW Käfer nach Föhr an die Nordsee und wohnte in einem kleinen Häuschen nahe des Strands, wo ich die meiste Zeit verbrachte. Die Sonne schien und der Sand war warm, und ich war zusammen mit den schönsten Frauen. Sie plantschten im Bikini im Wasser und bräunten ihre Haut, gingen irgendwann zurück an den Strand und legten sich nieder. Und ich war direkt bei ihnen – den ganzen Tag lang. Es war die schönste Zeit, ein unvergesslicher Sommer. Damals, als ich noch eine Luftmatratze war. Jetzt bin ich eine Tasche, und will die schönsten Sommer

Material

Luftmatratzen der 60er und 70er Jahre

· Oberseite: Baumwolle, Trägermaterial: Kautschuk
· strapazierfähig und langlebig
· wasserdicht
· leicht zu reinigen

Trageseil

aus Baumwolle

· 16-fach geflochten
· handgetakelte Seilenden
· 12mm Ø
· 160 cm Längegeschmeidig
· hoher Tragekomfort

Einzigartig

schöne Farben und Muster

· Farb- und Mustervielfalt:
· gestreift, uni, kariert oder floral gemustert
· jede Tasche ein Einzelstück
· unverwechselbar
· außergewöhnlich

Verarbeitung

mit Sinn und Verstand

· Handgefertigt in Köln-Ehrenfeld
· lokal vernetzt
· mit Liebe, Sinn und Verstand entwickelt
· Endkontrolle jeder einzelnen Tasche

fischers_fritze_stoepsel

KOMPROMISSLOS BESTÄNDIG. AUSGEFALLEN ANDERS: TASCHEN AUS ALTEN LUFTMATRATZEN UND EHRENFELD!


Der Erfinder - Fischers Fritze